Globaler Klimastreik

Globaler Klimastreik in hunderten deutschen und internationalen Städten.

Veranstaltungsart: 
Mitmachaktion
Thema: 
Klimawandel
Veranstalter: 
Wann?

Freitag, 25. September 2020
17:30 bis 19:30 Uhr

Wo?
Zwischen Bayerischem Museum und Wurstkuchl  Thundorferstraße 93047 Regensburg (Bayern) auf Karte zeigen

Die genaue Uhrzeit wird noch bekannt gegeben. 

Nachdem vor einem Jahr der bisher größte Streiktag stattfand und es in den letzten Woche viele Onlinestreiks gab ist es nun wieder an der Zeit für ein großes Ding:

Am 25. September findet der nächste große Offline-Protesttag statt.

In hunderten deutschen und internationalen Städten wollen wir zum Klimaaktionstag wieder auf die Straßen gehen und zeigen, dass wir noch da sind und lauter sind als je zuvor. 

Die Corona-Krise hat gezeigt, dass die Regierungen in der Lage sind schnell zu handeln, wenn Krisen auch wirklich als Krisen erkannt werden. Deshalb fordern wir gemeinsam mit vielen anderen Bündnissen: 

Treat every crisis like a crisis - Handelt auch bei der Klimakrise!

Kurz nach Ende der Bundestags-Sommerpause fluten wir also die Straßen und zeigen, dass gute Klimapolitik wichtiger denn je ist und Klimagerechtigkeit unvermeidbar für eine Zukunft, in der wir gut und gerne leben.

Aber das schaffen wir nicht allein – dafür brauchen wir dich! Trage den Termin jetzt in Deinen Kalender ein, teile ihn mit all Deinen Freund*innen, geh zum Streik in Deiner Stadt.

Zur Aktion:

Es wird viele kleine Demos geben, statt einer großen - Menschenketten stehen (mit Corona-Abstand) überall in der Stadt. Wir werden die "Volle Sonne für Regensburg" aufbauen, Samos und BüfA helfen dabei, und wir werden einen oder zwei Walking Ballons dabeihaben. Unsere Demo wird zwischen Bayerischem Museum und Wurstkuchl stattfinden. Bringt Banner und Dinge zum Lärm machen mit, wir freuen uns über jede*n der kommt.
Geplanter Zeitpunkt: 17.30 - 19.30 Uhr

Bitte tragt euch in die doodle ein, wenn Ihr vor habt zu kommen: https://doodle.com/poll/qaf4sddcn6g8m8ew

 

Natürlich wird bei allen Aktionen auf die Einhaltung wichtiger Corona-Maßnahmen geachtet!

 

 

zur Veranstaltungsübersicht