Aktionstag gegen Billigfleisch: Fleisch killt Wald und Klima

Fleisch killt Wald und Klima: Greenpeace Regensburg fordert klimafreundliches Angebot in städtischen Kantinen

Veranstaltungsart: 
Mitmachaktion
Thema: 
Wälder
Landwirtschaft
Veranstalter: 
Wann?

Samstag, 12. Oktober 2019
11:00 bis 15:00 Uhr

Wo?
Regensburg Haidplatz Haidplatz 93047 Regensburg (Bayern) auf Karte zeigen
  • /

Am Samstag, 12.10.: Greenpeace-Aktionstag gegen Billigfleisch

Greenpeace Regensburg fordert klimafreundliches Angebot in städtischen Kantinen

 Was wir essen und wie unsere Nahrung produziert wird, kann massive Folgen für Klima und Wälder haben. Die Lebensmittelproduktion verursacht mehr als ein Drittel der weltweitenTreibhausgase – ein Großteil davon stammt aus der Tierhaltung.

Greenpeace Regensburg informiert im Rahmen eines bundesweiten Aktionstages am kommenden Samstag darüber, wie Städte über ein klimafreundlicheres Angebot in öffentlichen Kantinen - in Kitas, Schulen oder Krankenhäusern - beim Klimaschutz vorangehen können. Am Greenpeace-Infostand mit dem großen Banner “Fleisch killt Wald und Klima” können Interessierte dazu an einer Meinungsumfrage teilnehmen, deren Ergebnis der Stadt übergeben werden wird.

zur Veranstaltungsübersicht